Barrierefreier Ausbau Haltestellen in Zeven

Veröffentlicht am: 20.05.2020

Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestelle Kronshusen in der Bremer Straße in Zeven startet am 2. Juni 2020 nach Pfingsten.

Im Zuge der notwendigen Arbeiten werden beide Haltestellen, Nord- und Südseite, grundlegend erneuert und unter anderem taktile Wahrnehmungselemente, wie ein Blindenleitsystem, installiert.

Während der Bauphase kann es örtlich zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Für Fahrgäste der Buslinien sind entsprechende Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Die bauausführenden Firmen sowie die beteiligten Behörden bitten für die vorübergehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.